WIENER SCHULE PRAXISTAGE 

Stärken Sie Ihre Methodenkompetenz anhand realer Beispiele und entwickeln Sie Sicherheit diese in der Praxis erfolgreich einzusetzen. Professionelle Vorbereitung, Klarheit in Konfliktsituationen und der Umgang mit eigenem und fremdem Stress,  sind das 1×1 erfolgreicher Verhandlungsführung. 

Die PRAXISTAGE finden in der Wiener Schule der Verhandlungsführung, Neubaugasse 25/1/20, 1070 Wien statt. Wir beginnen pünktlich um 9:30 und enden um 16:30 mit einer kleinen Mittagspause samt Verpflegung.

Beschreibung

Im Rahmen eines Praxistages stärken Sie Ihre Methodenkompetenz anhand realer Fallbeispiele. Sie vertiefen Ihre Fähigkeiten und entwickeln Sicherheit. Es ist das Ziel Ihre Verhandlungsexpertise in der Praxis erfolgreich einzusetzen. Der Praxistag wird von Expert_innen der Wiener Schule geleitet und mit maximal 4- 8 Praktiker_innen veranstaltet. Der Fokus liegt auf Ihren Praxisbeispielen. (Anmeldungen: first come first serve)

Menschen, die die Methoden des jeweiligen Praxistages bereits im Rahmen eines Trainings oder Coachings kennengelernt haben; bevorzugt bei der Wiener Schule der Verhandlungsführung oder unseren Partnern.

Folgende beispielhafte Trainings umfassen die relevanten Inhalte:

 - Verhandeln nach dem Harvard Konzept 

 - Kommunizieren nach dem Process Communication Model®

 - Leading out of Drama – Der Compassion Kreis

 

Wir empfehlen den vertraulichen Rahmen für eigenen Fallbeispiele zu nutzen.Bei der inhaltlichen Abklärung Ihrer Teilnahme sind wir gern behilflich.

Zielgruppe

Teilnehmer_innen

PROFESSIONELLE VORBEREITUNG NACH DEM HARVARD KONZEPT von Fisher, Ury und Patton

Vertragsverhandlungen, Gehalts-, Projekt-, Einkaufs- und Verkaufsgespräche profitieren von strukturierter Vorbereitung. Ebenso Verhandlungsgespräche mit Projektpartner_innen oder Kolleg_innen: In der Vorbereitung von Profis stehen die 7 Elemente im Fokus und bilden die Basis um dan agil in Verhandlungen hervorragende Ergebnisse zu erzielen. 

 

Check_in - Verhandlungsstile & die 4 HARVARD PRINZIPIEN

7 ELEMENTE als roter Faden in der Praxis

Stolpersteine, Best Practice & Checklisten.

Bringen Sie Ihre eigenen Herausforderungen und Fragestellungen zum Praxistag.

 

DIAGNOSTIK & KONFLIKTVERHANDLUNGEN NACH DEM HARVARD KONZEPT von Fisher, Ury und Patton

Verhandlungen beinhalten oft menschlich und inhaltlich schwierige Themen. Professionelles Vorgehen beginnt mit der Diagnostik: Status Quo – mögliche Ursachen – mögliche Strategien – konkrete Schritte

Die 3 Seiten einer Konfliktverhandlung: Inhalt, Mensch und Prozess: inkl. MEETING DESIGN

KREISDIAGRAMM als zeitlich effiziente Diagnostik

HIERARCHIE DER SCHWIERIGEN TAKTIK & Statusspiele

Gewinnen Sie Sicherheit und bringen Sie schwierige Taktiken zum Praxistag.

PCM PRAXISTAG - Process Communication Model® von Taibi Kahler

Verhandlungsprofis gestalten den Prozess der Kommunikation wirkungsvoll – unabhängig vom Inhalt.

Stärken Sie Ihr Verständnis und Ihre Einschätzung von PERSÖNLICHKEITSTYPEN

Trainieren Sie unterschiedliche KOMMUNIKATIONSKANÄLE auf allen 5 Ebenen 

Nutzen Sie positive Emotionen und die Befriedigung von PSYCHISCHEN BEDÜRFNISSEN

Gewinnbringend auch für Ihre persönliche Agilität als Verhandler_in. Bringen Sie aktuelle Herausforderungen zum Praxistag.

LOD PRAXISTAG - Leading Out of Drama von Next Element

Beharrlichkeit ohne Compassion macht einsam. Compassion ohne Beharrlichkeit erreicht nichts. Konflikte bedeuten Energie. Ob sie den Energievampiren freien Lauf lassen oder einfache und wirksame Methoden einsetzen um dieses Potential zu nutzen ist eine Entscheidung, die sie immer wieder neu treffen.

Lassen Sie Einladungen ins DRAMA und DRAMA – ROLLEN links liegen

Finden Sie Ihren persönlichen Stil in der Anwendung des COMPASSION KREISES

Trainieren Sie Ihre COMPASSION FÄHIGKEITEN: offen, lösungsorientiert, beharrlich

Gewinnen Sie Sicherheit im Umgang mit Drama Kings & Drama Queens – unabhängig von der Situation.

Please reload

Upcoming Dates

t.b.a.

Upcoming Dates

 

t.b.a.

Upcoming Dates

t.b.a.

Upcoming Dates

t.b.a.