Leben heißt Verhandeln!
Wer wir sind

In globalen Märkten, komplexen politischen Situationen und wechselnden Organisationen sind Verhandlungsgeschick, die Fähigkeit, zur Wertschöpfung durch Kooperation und der konstruktive Umgang mit Differenzen und Konflikten enorm gefragt. Wir konzentrieren uns gleichermaßen auf ausgezeichnete Ergebnisse, gute Arbeitsbeziehungen und effiziente Prozesse.

Die Wiener Schule der Verhandlungsführung ist eine europäische Bewegung zur Professionalisierung der Verhandlungsführung. Wir bieten:

  • Verhandlungsberatung

  • Organisatorisches Verhandlungsmanagement (Negotiation Support Unit, Chief Negotiation Officer,...)

  • Negotiator Agility Assessment (NAA) und Psychologische Profile der Verhandler

  • Negotiator & Facilitator Service

  • Maßgeschneiderte Programme zum Kapazitätsaufbau

  • Internationale Mediation und Coaching in Konflikt– und Krisensituationen

  • Think Tank & Vienna School Initiatives (Non-profit)

Woher wir kommen

Die Wiener Schule der Verhandlungsführung wurde von Sonja Rauschütz als europäische Begegnungsstätte für professionelle Verhandler gegründet, die daran interessiert sind, ihre Verhandlungspraxis im Dialog mit erfahrenen internationalen Verhandlungsprofis zu erweitern. Die Idee entstand Ende der Neunziger Jahre am Program On Negotiation, wo Sonja Rauschütz, damals Fakultätsmitglied der Harvard Law School, an der Seite von Prof. Roger Fisher (Autor von ”Getting to Yes“/ „Das Harvard-Prinzip“) lehrte.

 

Heute hat die Wiener Schule der Verhandlungsführung fünf Partner und ist eine europäische Bewegung zur Professionalisierung von Verhandlungsführung – durch Unterstützung von Verhandlungsführern, verhandelnden Parteien und Organisationen, die organisatorisches und individuelles Verhandlungsgeschick fördern – die dem individuellen sowie dem organisatorischen Verhandlungserfolg verpflichtet ist. Der Schwerpunkt liegt dabei ebenso auf ausgezeichneten Ergebnissen wie auf tragfähigen Arbeitsbeziehungen und effizienten Prozessen. Wir arbeiten mit erfahrenen Verhandlern und sind stolz auf unsere Young Negotiator Initiative, die bestehendes Know-How vertieft und das nötige Handwerkszeug schleift, um bessere Ergebnisse zu erzielen und konstruktiv mit verschiedenen Persönlichkeiten umzugehen. Unsere hochmoderne SaaS-gestützte Verhandlungsplattform unterstützt den Einzelnen, Teams und Organisationen systematisch dabei, Verhandlungsstrategien in die Alltagspraxis umzusetzen.

 

Leben heißt Verhandeln. Es ist an der Zeit, Prozess und Ergebnisse in die eigene Hand zu nehmen.

Begegnungsstätte
Entscheidungsträger
Consulting, Training & 
Think Tank
Leidenschaft
Was wir suchen

Erfahrene Trainer

Die Wiener Schule der Verhandlungsführung ist in den letzten Jahren international gewachsen. Wir sind ein auf Verhandlungsführung spezialisiertes Netzwerk erfahrener Trainer. Wenn Sie interessiert sind, Teil dieses Netzwerks zu werden oder mehr über unsere Projekte erfahren möchten, kontaktieren Sie uns.

Young Negotiator Fellowship

Die Wiener Schule der Verhandlungsführung bietet diverse, qualitativ hochwertige Programme zur Kapazitätserweiterung. Zusätzlich haben wir diverse Initiativen ins Leben gerufen. Um jungen Menschen zu ermöglichen, an diesen Programmen teilzunehmen oder diese Initiativen zu unterstützen, bieten wir ein Stipendium an. Bei Interesse kontaktieren Sie uns.

Forschungsassistenten

Die Wiener Schule der Verhandlungsführung beschäftigt sich intensiv mit Kunst und Lehre der Verhandlungsführung. Im Lauf der Zeit haben wir diverse neue Methoden in diesem Bereich entwickelt. Derzeit sind diverse Forschungsarbeiten sowie Veröffentlichungen in Vorbereitung. Bei Interesse kontaktieren Sie uns.

Für weitere Informationen